paypal

paypal ist der größte Zahlungsabwickler im Internet.

Verwendet jemand (zB das InSide um Kaffeetassen zu verkaufen) den Zahlungsbutton wird ihm Gebühr vom Verkaufspreis abgezogen. Vom Kunden wird keine Gebühr verlangt. Sendet man Geld an Verwandte oder Freunde (privat) verrechnet paypal keine Gebühr. b2c oder c2c wird eine Gebühr verrechnet, vergleichbar den Kreditkarten Gesellschaften.

Als Zahlungsprovider bietet paypal Verkäufern an, seinen Kunden Kreditkartenzahlung zu ermöglichen. paypal war mit diesem (für frühere Verhältnisse) einfachem und jedem zugänglichem System einerseits der Vorreiter, wichtiger aber noch – paypal hat damit die breite kommerzialisierung des Internets vermutlich begonnen, jedenfalls aber beschleunigt. Der Hintergrund dazu: Kreditkartenzahlungen waren / sind direkt über die CC Gesellschaften nie direkt möglich gewesen. Die ersten Unternehmen die den Webshops eine Verrechnung ermöglichten konnten Beträge von bis zu 10.000,- Euro für eine Einbindung einer CC verlangen. Darum war das kein Angebot an die breite Masse der User die in dieser Zeit täglich das Netz neu betreten haben. Mit paypal konnte jeder binnen Minuten einen Zahlungs-Button auf seine Homepage stellen.

Gegründet vom Amerikaner Elon Musk der nach dem Verkauf von paypal an Amazon unter anderem die beiden Unternehmen Teslar (Elektroautos) und SpaceX (Nachfolger des Space Shuttle) gegründet hat.

Kritik: paypal hat in den fast 20 Jahren seines Bestehens die Funktionsvielfalt extrem ausgebaut. An der usability jedoch konzeptionell nie entscheidendes geändert. Der Anfänger steht bei paypal einer unüberschaubaren, wenig strukturierten Masse an vordergründig gleichartigen und andererseits sinnfreien Zwängen gegenüber die das ursprüngliche Kernprodukt, den Zahlungs-Button auf einer Homepage, vollständig unter sich vergraben.

Konkurrent: Stripe (intern)
Ein bildhafter und mA zutreffender Vergleich:

 paypal – Stripe : Windows – Apple


Eine Antwort hinterlassen

Dieser Artikel wurde seit Veröffentlichung nicht geändert.

Dieser Beitrag wurde erstellt von Paul Wilke am 16. August 2016.