Bessere Bewertungen forcieren – 🔐 mit Textvorlage

So erzielt man mehr 5-Sterne Bewertungen

„Schreiben Sie die aktuellste Rezension über unser Studio!“

Das bringt es auf den Punkt. Zufriedene Kunden werden ersucht auf Plattformen eine gute Bewertung zu hinterlassen. Das Ziel ist es laufend neue 5 Sterne Bewertungen auf FotografenOnline.at, GelbenSeiten und dergleich. zu bekommen. Echte Bewertungen von zufriedenen Kunden.

Konkret: Bewertungen forcieren

Nach Lieferung der bestellten Fotos via Mail bedankt und lobt der Kunde Ihre Arbeit/die gelieferte Ware. Es wird ihm 1-3 Tage darauf geantwortet, mit einem Mail in dem

  1. sich für das Lob bedankt wird
  2. um eine Bewertung ersucht wird
  3. abwechselnd unterschiedliche Bewertungsmöglichkeiten aber je Fall immer nur eines davon!

Textvorschlag:

[ihc-hide-content ihc_mb_type=“show“ ihc_mb_who=“3,4,5″ ihc_mb_template=“3″ ]

Sehr geehrter Herr/Frau xy

Vielen Dank für Ihr Lob, wir haben uns darüber sehr gefreut!

Schon während den Aufnahmen "bei/für  Ihrer Hochzeit/Job/Auftrag.."
haben wir aufgrund der Motive und Sujets ein tolles Ergebnis erwartet
und freuen uns über Ihre Bestätigung.

Damit auch andere von Ihren Erfahrungen profitieren können würde es uns
sehr freuen wenn Sie darüber die aktuellste Bewertung mit 5 Sternen für
uns abgeben. Dieser Link für Sie direkt und ohne Anmeldung direkt zum
Profil mit der Sterneskala an Ende der Seite.

www.fotografenonline.at/ "ihr-studio-name"/..

Vielen Dank!

Wir freuen uns schon darauf mit Ihnen wieder zusammenarbeiten zu können
- >> ein Projet mit Ihnen umsetzen zu können <<


Mit lieben >> besten << Grüßen
„Name"

PS: 

1. Variante B2B – etwas jobbezogenes
2. Variante B2C – leicht privat/verspieltes
zb: Ihre Weinauswahl hat wirklich perfekt zum Essen (und aufs Brautkleid) gepaßt.
3. Variante – das was Sie eigentlich wollen mit einem „deshalb“ wiederholen:

PS: Es dauert für Sie nur 1 Minute die uns einem wichtigen Ziel ein gutes Stück näher bringt. Vielen Dank!

Das provoziert eine Frage – sollte sie gestellt werden die Antwort:

1. Variante kurz: wegen dem Google Ranking
2. Variante lang: um mit definierten Keywords auf die erste Seite bei Google zu kommen und damit 4x soviele Besucher auf der Homepage haben - laut Paul Wilke vom InSide ist das machbar, dafür brauchen wir Ihre/Deine Hilfe

 

Verschiedene Plattformen

Konzentrieren Sie sich nicht nur auf eine Plattform um Bewertungen zu sammeln.

Verzeichnisse unterteilen sich in:

  • Allgemeine Verzeichnisse / yellow pages
    • regionale
    • nationale
  • Branchenbücher / Branchenverzeichnisse
    • B2B
    • B2C
  • Google

An einer konkreten Empfehlungsliste mit Verzeichnissen die für Fotografen wirklich relevant sind recherchieren wird gerade.

Weiterführendes im Netz

[link-library settings=“2″ categorylistoverride=“8669″]

[/ihc-hide-content]


Eine Antwort hinterlassen

Dieser Artikel wurde seit Veröffentlichung nicht geändert.

Dieser Beitrag wurde erstellt von Paul Wilke am 7. Juli 2017.