Blog

Neues Teleobjektiv FUJINON GF250mmF4

FUJIFILM kündigt die Markteinführung des Teleobjektivs FUJINON GF250mmF4 R LM OIS WR und des 1,4-fach Telekonverters FUJINON GF1.4X TC WR für die spiegellose Mittelformatkamera GFX 50S an. Damit eröffnen sich GFX Fotografen viele neue Möglichkeiten für kreative Teleaufnahmen.

Darüber hinaus wird FUJIFILM die Zwischenringe MCEX-18G WR und MCEX-45G WR auf den Markt bringen, mit denen sich die Makrofähigkeiten des GFX Systems erweitern lassen. Anwendern steht damit jetzt ein umfassender Brennweitenbereich zur Verfügung, der den fotografischen Einsatzbereich der GFX deutlich erweitert.

Das GF250mmF4, der 1,4-fach Telekonverter und die beiden Zwischenringe werden ab Mai 2018 im Handel verfügbar sein.

FUJINON GF250mmF4 R LM OIS WR

Das GF250mmF4 R LM OIS WR, dessen Brennweite in etwa 198mm (äquivalent zu KB) entspricht, bietet eine sehr hohe Auflösungsleistung, die bereits den Anforderungen künftiger Kameragenerationen genügt. In Kombination mit dem GF1.4X TC WR Telekonverter ergibt sich eine Brennweite von etwa 277mm (äquivalent zu KB) ohne Einschränkungen der Bildqualität.

Das Objektiv verfügt über die neue „Fokus Preset“-Funktion, die es dem Fotografen erlaubt, zuvor gespeicherte Fokuseinstellungen auf Knopfdruck abzurufen. Das wetterfeste Gehäuse ist gegen Spritzwasser und Staub abgedichtet, verlässlich im professionellen Einsatz, selbst bei widrigen Wetterverhältnissen.

Mit dem GF250mmF4 und dem 1,4-fach Telekonverter steigt die Anzahl der verfügbaren GF Objektive auf insgesamt acht. Ihre überragende Abbildungs­leistung erreichen sie in Verbindung mit dem großen Mittelformatsensor (43,8 × 32,9 mm) der GFX 50S, dessen Fläche etwa 1,7-mal größer als die eines Kleinbildformat-Sensors ist.

Aufgrund der exzellenten Detailwiedergabe und der ausdrucksstarken Farb­wiedergabe sind die Objektive der GF Serie sehr populär bei professionellen Fotografen und anspruchsvollen Fotoenthusiasten. Sie schätzen neben der hohen Bildschärfe vor allem die Eigenschaft, die Atmosphäre einer Motivszene wirklichkeitsgetreu und mit einer nahezu dreidimensionalen Anmutung wiederzugeben. Viele Anwender haben zudem die handliche Bauweise und das intuitive Bedienkonzept von FUJIFILMs digitalem Mittelformatsystem überzeugt.

Besondere Merkmale des FUJINON GF250mmF4 R LM OIS RW:

Hohe Abbildungsleistung

Der optische Aufbau umfasst 16 Elemente in 10 Gruppen, darunter eine Super-ED- und zwei ED-Linsen, die chromatische Aberrationen reduzieren und für die exzellente Abbildungsleistung des Objektivs sorgen. Die Super-ED-Linse minimiert störende Farbsäume über den gesamten Fokusbereich. Die Nah­einstellgrenze des GF250mmF4 liegt bei 140 cm, was einer 0,22-fachen Vergrößerung entspricht und die Aufnahme von Tele-Makro-Aufnahmen mit großartigem Bokeh-Effekt ermöglicht.

Fünf-Stufen-Bildstabilisierung

Das Objektiv ist mit einem leistungsfähigen Bildstabilisierungs-System ausgestattet, das gemäß CIPA-Richtlinien eine bis zu 5 EV-Stufen längere Belichtungszeit er­möglicht. Dies erlaubt dem Fotografen, auch bei freihändigen Teleaufnahmen, die im Mittelformat besonders anfällig für Verwacklungsunschärfe sind, die maximale Schärfeleistung des GFX Sensors auszunutzen.

Fokusbegrenzung und Fokus-Preset

Zu den neu entwickelten Funktionen des Objektivs zählt eine Fokusbegrenzung („Fokus-Limiter“), die den aktiven Fokusbereich auf den relevanten Bereich reduziert und so eine schnellere Fokussierung ermöglicht. Zudem lassen sich bestimmte Entfernungseinstellungen abspeichern („Fokus-Preset“) und bei Bedarf über die Fokus-Tasten vorne am Objektiv direkt ansteuern. Auch die Funktion „Fokus-Lock“ (AF-Lock“) und die Autofokus-Einstellungen können über diese Tasten aufgerufen werden.*

Lautloser Highspeed-Autofokus

Der Autofokus wird von einem lautlosen, hochpräzisen und schnellen Linearmotor angetrieben. Zudem verfügt das Objektiv über einen Mechanismus, mit dem sich die aktuelle Fokus-Position sperren lässt, wenn der Anwender die Kamera ausschaltet oder in den Wiedergabe-Modus wechselt.

Robustes, wetterfestes Gehäuse

Der Objektivtubus besteht aus einer leichten und robusten Aluminium-Legierung. Das Gehäuse wurde an 18 Stellen gegen Eindringen von Staub und Spritzwasser abge­dichtet. Der volle Funktionsumfang des Objektivs kann zudem auch bei niedrigen Temperaturen bis minus 10 Grad genutzt werden. Die Frontlinse verfügt über eine wasser- und schmutzabweisende Fluor-Vergütung, die zur besonderen Outdoor-Tauglichkeit des Objektivs beiträgt.

 

* Die Fokus-Tasten sowie die Funktion „Fokus-Preset“ stehen nach dem Firmware-Update (Version 3.10) der FUJIFILM GFX 50S zur Verfügung.

Info und Foto: Fujifilm

TOP 10 InSide Berichte mit ähnlichen Stichworten

  • Kompakte Systemkamera FUJIFILM X-E3 mit 4K-Video, Touchscreen und BluetoothKompakte Systemkamera FUJIFILM X-E3 mit 4K-Video, Touchscreen und Bluetooth FUJIFILM erweitert die X Serie um die kompakte spiegellose Systemkamera X-E3. Das neue Modell ist mit einem 24,3 Megapixel X-Trans CMOS III Sensor im APS-C-Format und dem leistungsstarken Bildprozessor X Prozessor Pro ausgestattet. Die X-E3 bietet als erste Kamera der X Serie die […] Posted in Titelseite, Equipment
  • FUJIFILM X-T20 gewinnt EISA Award 2017FUJIFILM X-T20 gewinnt EISA Award 2017 Die „European Imaging and Sound Association“ (EISA) hat bei der diesjährigen Wahl der besten Fotoprodukte die FUJIFILM X-T20 als „EISA Consumer Compact System Camera 2017-2018“ ausgezeichnet.   Professionelle Bildqualität und ein zeitloses Design – die spiegellose Systemkamera FUJIFILM […] Posted in Unternehmen, Titelseite
  • Fuji mit spiegellosem Mittelformatsystem „GFX“ – PΛUL WILKEFuji mit spiegellosem Mittelformatsystem „GFX“ – PΛUL WILKE Professional Portrait Retusching - schreibt über Fotografie, Technik und Vermarktung digitaler Daten Quelle: Fuji mit spiegellosem Mittelformatsystem „GFX“ - PΛUL WILKE Posted in Equipment
  • Günstiger 24 Zoll Monitor für Fotografen von BenQGünstiger 24 Zoll Monitor für Fotografen von BenQ BenQ hat einen brandneuen Monitor für Fotografen angekündigt, den SW240, das neueste Mitglied der SW PhotoVue-Familie. Der BenQ PhotoVue Monitor SW240 baut auf dem Erfolg seines preisgekrönten Vorgängers SW2700PT auf und setzt neue Maßstäbe für Wide Gamut Monitore. Unterstützt durch […] Posted in Allgemein, Equipment
  • Phase One veröffentlicht Capture One 11Phase One veröffentlicht Capture One 11 Phase One, gibt die Veröffentlichung von Capture One 11 bekannt. Posted in Titelseite, Equipment
  • Olympus OM-D E-M1 Mark II im Dezember am Markt – FotoMailerOlympus OM-D E-M1 Mark II im Dezember am Markt – FotoMailer Das schnelle Spitzenmodell im Four Thirds Segment schafft bereits 18 vor und während des Auslösens 60 Bilder pro Sekunde. Ausstattung der Olympus OM-D E-M1 Mark II Die Ausstattung der staub- und spritzwassergeschützten sowie frostsicheren OM-D E-M1 Mark II liest sich wie die Wunschliste […] Posted in Equipment, Titelseite
  • Neue Epson EcoTanks  – Tinte für bis zu drei JahreNeue Epson EcoTanks – Tinte für bis zu drei Jahre Die neue EcoTank-Reihe (Bild: Epson EcoTank ET-4750) ist einfach zu nutzen, wird mit Tinte für bis zu drei Jahre geliefert und umfasst nun auch Drucker und Multifunktionsgeräte für den Fotodruck. Epson erweitert seine Reihe EcoTank Drucker- und Multifunktionsgeräte. Erstmals ist nun […] Posted in Allgemein, Titelseite, Equipment
  • Extremes Makro für VollformatExtremes Makro für Vollformat Das neue LAOWA Objektiv ermöglicht extreme Makroaufnahmen in höchster Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Der Vergrößerungsmaßstab reicht dabei von 2,5:1 bis 5:1 und ermöglicht damit unterschiedlich kleine Objekte formatfüllend abzubilden. Die Scharfeinstellung erfolgt manuell, […] Posted in Equipment
  • Erstes AF Objektiv für Canon von SamyangErstes AF Objektiv für Canon von Samyang In 2017 hat der koreanische Objektivhersteller SAMYANG bereits vier Autofokus Linsen auf den Markt gebracht – allesamt mit Sony E Anschluss. Das AF 14/2,8 ist neben Sony E nun auch mit Kameras der Canon EF Serie kompatibel. Der UVP liegt brutto bei 749 Euro und ist ab sofort exklusiv bei […] Posted in Titelseite, Equipment
  • Epson SureColor SC-S80600 Pantone zertifiziert | FotoMailerEpson SureColor SC-S80600 Pantone zertifiziert | FotoMailer Der Epson SureColor SC-S80600 ist ab sofort Pantone zertifiziert. Der Drucker reproduziert unter dem PANTONE MATCHING SYSTEM(R) bis zu 98,2 Prozent der Pantone Solid Coated Farben. Mit dieser neuen Zertifizierung erhalten Anwender der SC-S80600 aus den Bereichen Signage und Werbung einen […] Posted in Equipment

Eine Antwort hinterlassen